Heiliger Bruder Konrad

Heiliger Bruder Konrad
von Parzham bitte für uns!

GEBET
in Not und Bedrängnis

   Heiliger Bruder Konrad, du Liebhaber der Armen und Bedrängten, sei in Demut und Liebe von mir armen Erdenpilger gegrüßt! Ich fasse großes Vertrauen zu dir, weil du ja in deinen Erdentagen schon Tag für Tag armen und bedrängten Herzen Helfer und Tröster warst. Diese deine Liebe zu den Armen ist aber heute, wo du im Himmel bist, noch viel gößer geworden, so daß ich fürwar voll Zuversicht mich dir nahen kann. So stehe ich denn vor dir und klage dir mein Elend und meine Not. Ich weiß zwar, daß ich armer Mensch nicht würdig deiner Liebe bin, aber schaue nicht auf meine Armseligkeit, sondern auf deine große Güte und erhöre mich! Amen.



Nr. 5 - Verlag H. Jansen, Augsburg



Zu Heiliger Bruder Konrad, du väterlicher Freund der Kinder


  Wir bedanken uns besonders herzlich bei Kaplan Prof. P. Meier der St. Konrad Stätte, der uns dieses Bild im August 2003, zur Verfügung gestellt hat.
Originalgröße 5,8 x 9,9 cm.



Heiliger Konrad von Parzham

Geboren am 22. Dezember 1818 in Parzham in Niederbayern
Kapuzinermönch in Altötting
Gestorben am 21. April 1894 in Altötting
Sein Gedanktag ist der 21. April
1934 wurde er von Papst Pius XI. heiliggesprochen.


     

Eine wunderbare weiterführende Homepage der St. Konrad Stätte in der Schweiz.
Diese Seite ist auch in Englisch verfügbar.

Aufmerksam gemacht wurden wir auf diese Seite von Kaplan Prof. Peter Meier von der St. Konrad Stätte.



zum vorhergehenden

zum nächsten


zur Home Page       zu den Katholischen Aktionen       zur Blattauswahl


Diese Seite wurde am 10. August 2003 von Familie Wimmer erstellt.